Besonderheiten

Leipzig hat viel zu bieten.

Ob Messestadt, Stadt der Kultur, Heldenstadt oder Klein-Paris - tauchen Sie ein in die Stadt mit einer unter-haltsamen und informativen Stadt-rundfahrt mit den beeindruckendsten und interessantesten Orte Leipzigs. Genießen Sie die weltoffene Atmosphäre und sehen Sie den Zoo, die sächsische Rokokobaukunst des Gohliser Schlösschens und das Waldstraßen-viertel, eines der größten geschlossen erhaltenen Gründerzeitgebiete Europas. Genießen Sie Plagwitz - das „Klein-Venedig“ von Leipzig - mit seinen zahlreichen Wasserstraßen. Wir passieren die Thomaskirche, das Neue Rathaus und das Musikviertel mit dem Bundesverwaltungsgericht. Vorbei am mdr-Gelände, dem Panometer und Völkerschlachtdenkmal sehen Sie Kneipen- und Shoppingmeilen, Oper, Schauspielhaus, Schillerhäuschen und Gewandhaus - Kulturhighlights für Musik- und Theaterfreunde.

 

Genau das will ich Ihnen NICHT zeigen. Lassen Sie sich überraschen. Ich habe eine 3-stündige Rundfahrt vorbereitet. Damit Sie die Rundfahrt entspannt genießen können, haben wir eine Toilettenpause nach ca. 1 ½ Stunden.
Nach unserer Rundfahrt können Sie an der Nordstraße austeigen. Wollen Sie jedoch den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen beenden, fahren wir Sie noch zum Thomaskirchhof und beenden dort unseren Halb-Tagsausflug.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und laden auch Ihre Freunde und Bekannte ein.

 

Termin

Mittwoch, den 30.10.2019

Treff Nordstraße 35: 10:00 Uhr

Ankunft    ca. 14 Uhr

 

Reiseleistung

- Reiseorganisation durch A. Märten

- Reisebus der Firma KVS

 

Preis  22,00 Euro inkl. MwSt.

Ihre verbindliche Anmeldung
erwarten wir bis zum 25.10.2019

(danach nur Warteliste möglich)

 

 

Nur zur Information:  Unsere nächste Wochenreise ist vom 26.04. bis 03.05.2020 geplant.

Ihr Wetter am Reiseort