IMG_0525 vergrößern Blumenspiel in Bad Dürrenberg Photo: Andreas Märten Besonderheiten

Auf den Weg nach Bad Dürrenberg werden wir an der Schleusenruine Wüsteneutzsch einen Stopp einlegen. Nur knapp 7,5 km trennen Leipzig von den großen Weltmeeren oder besser gesagt von der Saale.  Ein Grund dafür, dass es (noch) nicht möglich ist von Lindenau bis in den Ozean zu fahren, ist die seit 1943 nie fertig gestellte Schleuse Wüsteneutzsch.

Nach einem kurzen Stopp geht es weiter in Richtung Bad Dürrenberg. In der Gaststätte „Zur alten Apotheke“ werden wir zum Mittagessen erwartet.

Anschließend haben Sie Freizeit und können den beeindruckenden Kurpark mit gepflegter Blumenanlage und Rasenflächen, die über 80- jährigen Palmen und alten, mächtigen Bäumen erkunden. Einen Besuch im Vogelhaus kann ich Ihnen nur empfehlen. Als ein gepflegter Kurpark in der  mitteldeutschen Region bietet er jährlich zehntausenden Besuchern Ruhe, Entspannung und Erholung.  Aber was wird in Erinnerung bleiben, dass unübersehbare Gradierwerk. Auch der Solezwerg an der Rückseite der ehemaligen Zerstäuberhalle ist ein Sinnbild für den ehemaligen Kurbetrieb. Damals wurde auch Trinksole (1% Salzgehalt und mit Kohlensäure versetzt) an Kurgäste und Parkbesucher ausgeschenkt.
Der Solezwerg trägt einen weißen Gradiermantel, hält in der rechten Hand den Soletrinkbecher, erhebt den linken Zeigefinger und will uns sagen:  Trink` deine Sole, auch wenn du was anderes lieber trinken würdest, aber sie hilft dir und du willst und sollst ja gesund werden!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und laden auch Ihre Freunde und Bekannte ein.

Termin

Mittwoch, den 25.07.2018

Treff Nordstraße: 10:00 Uhr oder Wächterstraße 10:20 Uhr
Zurück in Leipzig ca. 17 Uhr

Reiseleistung

- Reiseorganisation durch A. Märten
- Reiseleitung
- Mittagessen und ein Getränk

Preis 35,00 Euro inkl. MwSt.

Ihre verbindliche Anmeldung erwarten wir bis zum 18.07.2018

Ihr Wetter am Reiseort

Die Essenauswahl:

Essen 1 Lachsfilet an Blattspinat mit Kräuterreis an Kokos Mango Soße
Essen 2 hausgemachte Rinderroulade (gefüllt mit Zwiebeln, Speck, Gurken, Senf) mit Klößen dazu reichen wir Rotkohl
Essen 3 Kasslerbraten mit Sauerkraut und Kartoffeln
Essen 4 Spaghetti aglio e olio (Knoblauch, Paprika an Olivenöl - gedünstet) mit Parmesan dazu hausgemachtes Chutney mit Chili