Wir haben uns entschieden, dass alle Aktivitäten der ServicePflege aktiv und der Nachbarschaftstreffs ausgesetzt werden. Wenn wir wieder eine Positive Nachricht bekommen, werden wir diese Programme wieder hochfahren. 
Grundsätzlich finden wir eine Achtsamkeit gut, jedoch Panik unpassend. Es werden Menschen verschreckt und durch tägliche "Neue" Informationen in die Isolation gedrängt. Jedoch hätten gerade die älteren Menschen einen Weg verdienst, der denen Hilft, die Unterstützung benötigen. 

Hoffen wir auf eine vernünftige Umgangsform aller Menschen.